Teresina-Besuch Tag 18: Rückreise

Teresina-Besuch Tag 18: Rückreise

Der Abreisetag beginnt ohne Hektik, erst um 11.30 Uhr werden wir zum Flughafen abgeholt. Aber der Koffer will nicht mehr zugehen… Dann der letzte Abschied von unseren zwei Frauen, die uns hier die ganze Zeit umsorgt haben. Candida hatte die…

Teresina-Besuch Tag 17: Bischofsbesuch + Abschiedsessen

Teresina-Besuch Tag 17: Bischofsbesuch + Abschiedsessen

Am letzten vollen Tag (Donnerstag, 16. Juli 2015) fahren wir zunächst zu einem der drei Priesterseminare, durch das uns Wellistony führt. Von dort geht es zum Carmel-Kloster. Dom Miguel hatte uns ja noch einmal eindringlich auf seine Gründung hingewiesen. Hier…

Teresina-Besuch Tag 14-16: Raimundo Nonato - Sarra da Capivara

Teresina-Besuch Tag 14-16: Raimundo Nonato – Sarra da Capivara

Wir sind von Montag bis Mittwoch (13.-15. Juli 2015) noch einmal mit Tony und Allan unterwegs – mit der Hälfte der Gruppe. Nun verlassen uns auch Iris, Maurice, Marianne und Franziska, um weiter nach Rio und Salvador zu reisen. Für…

Teresina-Besuch Tag 13: Besuche + Messe

Teresina-Besuch Tag 13: Besuche + Messe

Heute (Sonntag, 12. Juli 2015) etwas länger geschlafen und später gefrühstückt. Dann sollte es eigentlich ein einfaches, schnelles Mittagessen geben. Aber wir haben wohl nicht alles so genau verstanden, denn schon bald kommt Bel mit einem Ehepaar und ganz vielen…

Teresina-Besuch Tag 9-12: Lencois Maranhesses

Teresina-Besuch Tag 9-12: Lencois Maranhesses

Von Mittwoch bis Samstag (8.-11. Juli 2015) sind wir in Barreihinha. Ziemlich pünktlich um 9 Uhr sitzen wir im Auto, eine Stunde später als geplant. Unser Fahrer Frazao, der selbstständig ist, ist wieder sehr hilfsbereit beim Verstauen der vielen Koffer….

Teresina-Besuch Tag 8: Casa de Zabele

Teresina-Besuch Tag 8: Casa de Zabele

Heute schon eine halbe Stunde früher aufgestanden, um bei der Banco do Brasil Geld zu bekommen. Das ganze sehr fruchtlos: Maestro-Karten funktionieren nicht; Mastercard funktioniert nur von der Sparkasse, nicht von der Volksbank; (alte) Traveler-Checks werden auch nicht angenommen… Wir…

Teresina-Besuch Tag 7: Unerwartet frei!

Teresina-Besuch Tag 7: Unerwartet frei!

Heute Morgen fährt die Gruppe ins Zentrum, um den Tag in der offenen Schule zu verbringen. Ich bleibe hier, um das Tagebuch zu vervollständigen. Doch die Anderen kommen bereits nach Mittag wieder zurück: aus irgendwelchen Gründen (Lehrer nicht da?) ist…

Teresina-Besuch Tag 6: Monsenhor Gil

Teresina-Besuch Tag 6: Monsenhor Gil

Heute Morgen (Sonntag, 5. Juli 2015) geht es schon um 7 Uhr los. Eine Gruppe von Jugendlichen führt uns einen Kreuzweg hinauf, der an einem kleinen Berg angelegt ist. Padre Ronald sagt, dass man nicht in Monsenhor Gil gewesen sein…

Teresina-Besuch Tag 5: Monsenhor Gil

Teresina-Besuch Tag 5: Monsenhor Gil

Samstagmorgen (4. Juli 2015) geht es wieder um 9 Uhr mit dem Bus los. Bis dahin geben wir unsere schmutzige Wäsche zum waschen ab (später stellt sich heraus, dass sich mein Beutel nicht darunter befindet…) und müssen die Koffer bzw….

Teresina-Besuch 4. Tag: Besuche am Rande der Stadt...

Teresina-Besuch 4. Tag: Besuche am Rande der Stadt…

Es ist Freitagnachmittag (3. Juli 2015). Die anderen wollten zum Shoppen in die Stadt. Gott sei Dank bringt mich die Koordinatorin unserer Schule in unsere Unterkunft nach Cafarnaum zurück… Kaum angekommen, kommt der zweite kräftige Regenschauer des Tages herunter. Das…

Teresina-Besuch 3. Tag: Schule Santo Antonio

Teresina-Besuch 3. Tag: Schule Santo Antonio

Heute haben wir unsere Schule „Santo Antonio“ besucht. Ein ausführlicher Bericht kommt später… Abends besucht uns noch Padre Tony. Er war ziemlich weit ins Landesinnere gefahren, um eine Messe zum Geburtstag einer 80-jährigen Frau zu feiern. Sie kannte ihn nur…

Teresina-Besuch Tag 2: Übersicht über die Sozialprojekte

Teresina-Besuch Tag 2: Übersicht über die Sozialprojekte

Eigentlich sollten wir heute (Mittwoch, 1. Juli 2015) bereits um 8 Uhr abgeholt werden – das habe ich dann aber um eine Stunde später verhandelt. Die ersten sind schon um 6.30 Uhr im Wasser, und auch ich bin wesentlich früher…