Treff allein lebende Frauen 60plus

Treff allein lebende Frauen 60plus

Das nächste Treffen für allein lebende Frauen 60plus ist am Sonntag, 2. April 2017. Die Frauen treffen sich um 14.30 Uhr an der Ludwigkirche. Von dort geht es in die Gaststätte Kipp, wo an diesem Nachmittag der Feuerwehr-Notfallseelsorger Herr Pfarrer Zweihoff von seiner Arbeit berichten wird.

Nähere Informationen  bei Maria Niehaus, Tel. 999530 oder  bei Maria Börgel, Tel. 962017

Zu den Treffen der Gruppe, die in der Regel am 1. Sonntag im Monat stattfinden, sind alle allein lebenden Frauen in verschiedenen Lebenslagen herzlich willkommen. Beim gemeinsamen Kaffee trinken oder Ausflügen können die Frauen sich näher kennen lernen, klönen, gemeinsame Aktivitäten planen, auch außerhalb der Treffen, und Spaß haben. Bei diesen Treffen handelt es sich nicht um eine feste Gruppe, so dass Interessierte jederzeit herzlich willkommen sind.