Terroranschläge in Paris

Terroranschläge in Paris

nein

nein
dass gottfried benn
(der alles andere wünschte)
verbittert recht behält:
„die krone der schöpfung,
das schwein,
der mensch“

nein
zu allen, die
sich muslime nennen
und gefühllos-grausam sind
wie manch christlich getaufter
Verbrecher

nein
nein zu jedem missbrauch
von religion
nein zum hass
der kinder erschiesst

nein zum gedankensprengstoff
der grundlos verdächtigt
alle verzweifelten
die sich verraten fühlen
in ihrem glauben
die geflohen sind
vor den bestien
die alles verraten
was ihnen kostbar ist

nein zu allen
die in Gedanken
halbmonde nähen
an kleider
wie damals die j-sterne

nein
nein
nein

und nein zu allen
rattenfängern
und ihren ratten
die aus ihren löchern
hässlich jubelnd kriechen
und futter wittern
afd-pegida geil

nein
und nochmals
und nochmals nein
nein
zur resignation
zum wegschauen
zum später
„das wussten wir doch nicht“

nein
nein
nein

und ja
und ja
und nochmal ja

zu allen
die sich nicht weigern
ihr rückgrat zu spüren…

bei allem schmerz

Stephan Wahl 14.11.2015
http://www.stephan-wahl.com/

 

IVZ_2015_11_21_WzS