20 Jahre Basar in St. Ludwig

20 Jahre Basar in St. Ludwig

Am  Samstag, 23. Nov. findet von 9.00 bis 18.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Ludwig an der Groner Allee  der große Basar mit Cafeteria und einer Kinderbuchausstellung statt. Mit dem Jubiläum „20 Jahre Basar in St. Ludwig“ verabschiedet sich das Basarteam von KAB und kfd und hat zum letzten Mal ein großes Angebot vorbereitet.

Es gibt u. a. Dekorationsartikel aus Ytong für Haus und Garten, z.B. Eulen, Engel, verschiedene Holzarbeiten von modern bis traditionell,  eine große Auswahl an Adventskränze und –gestecke , dekoriert und Natur belassen, handgearbeiteter Schmuck, viele nette Kleinigkeiten zu Advent und Weihnachten  zum Dekorieren und Verschenken,  selbst gestaltete Karten zu verschiedenen Anlässen, Handgestricktes von der Socke bis zum Schal, Puppenkleidung und vieles mehr.

Bei der Kinderbuchausstellung, in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Eule, finden junge Familien eine Auswahl zur Advents- und Weihnachtszeit und verschiedene Kinderbibeln z. B. zur Erstkommunion.

Die Cafeteria lockt mit  familienfreundlichen Preisen. Ab 9.00 Uhr gibt es Schnittchen und Kaffee, nachmittags kann man sich dort am leckeren Kuchenbufett stärken.  Von 14 bis 16 Uhr backen die Messdiener leckere Waffeln für Groß und Klein.

Das Basarteam bietet so für jeden Besucher etwas und auch in diesem Jahr sind die beliebten  1 EUR Überraschungspakete wieder da.

Kommen Sie vorbei, schauen Sie herein. Auch für Sie ist bestimmt etwas dabei!

Der Erlös des Basars ist für das Weltnotwerk der KAB und für die Umgestaltung des Pfarrzentrums St. Ludwig. 

Hier die aktuellen Fotos: 

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10201474437557702.1073741852.1078743518&type=1&l=47f0642a96