ALS Ice Bucket Challenge

ALS Ice Bucket Challenge

Vielen Dank für die Nominierung, Jojo Wolf und Jörg Zweihoff. Diese Herausforderung nehme ich natürlich gerne an!
Ich spende für die ALS-Hilfe Berlin und für das Hilfswerk Misereor Aachen.
Ich nominiere Franz-Josef Overbeck (Bischof von Essen), Mark Lawler (Melbourne/Australien) und Padre Tony Batista (Teresina/Brasilien).
#icebucketchallenge #alsicebucketchallenge
http://www.als-charite.de/HM/IceBucketChallenge2014/tabid/2763/Default.aspx
http://www.misereor.de/
http://de.wikipedia.org/wiki/ALS_Ice_Bucket_Challenge

„Die ALS Ice Bucket Challenge (deutsch: Eiskübel-Herausforderung) ist eine Kampagne, die darin besteht, sich einen Eimer kaltes Wasser über den Kopf zu gießen und hiernach drei oder mehrere Personen zu nominieren, die dann 24 Stunden Zeit haben, es einem gleichzutun. Tut man dies nicht, soll man die ALS Association spenden. Die Challenge soll auf die Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) aufmerksam machen und Spendengelder für deren Erforschung und Bekämpfung generieren.“

Gereon Alter und die „Ice Bucket Challenge“

30.08.2014 | 03:39 min | UT | Verfügbar bis 30.08.2019 |

Das Erste Die „Ice Bucket Challenge“ beim „Wort zum Sonntag“! – Sie ahnen, was gleich passiert …