Appelscha 2016/7/23: Anreise + Gruppenarbeit

Appelscha 2016/7/23: Anreise + Gruppenarbeit

22.39 Uhr: So langsam sollen sich die Kinder für das Bett fertig machen… Das Lagerradio ist installiert, gleich kommt die erste Gute-Nacht-Sendung. Die Gruppen, die im Dorf waren, haben gute Fotos mitgebracht (siehe ganz unten den Fotoordner)!

20.15 Uhr: Heute Abend ist Gruppenarbeit. Dabei werden auch Regeln und Fragen geklärt. Etwa 20 Kinder gehen zu Fuß ins Dorf zum Supermarkt – auch wenn der jetzt geschlossen hat. Aber dann kennt man demnächst den Weg… Andere Gruppen spielen Fußball und Volleyball auf der Wiese. Zwei Mädchengruppen gestalten Pläne (Putz-, Toiletten- und Spülplan) und Zettelboxen für das Lagerradio und die Post. Eine Jungengruppe bereitet das Lagerradio vor und verlegt die Lautsprecher in die Räume.

18.40 Uhr: Das Abendessen mit Brot, Käse, Wurst, Marmelade, Nougatcreme, Milch und Kakao. Die Kinder essen recht viel…

360-Grad-Video: Mit der Maus bewegen…

17.55 Uhr: Das Abendessen peilen wir für 18.30 Uhr (normal) oder 19 Uhr an. Die Kinder haben sich schon auf den Zimmern oder draußen verteilt. Die Sonne scheint bei 24 Grad.

Aus 2016/1: Anreise

16.10 Uhr: Die Kinder sind da!!!

15.55 Uhr: Passt genau: Der LKW hat gerade den Hof verlassen!

Helden der Arbeit!!!

Aus 2016/1: Anreise

 

15.00 Uhr: Eva meldet sich aus dem Bus: Das Bus-Navi setzt die Ankunftszeit auf 16.02 Uhr fest. Das wird knapp mit dem Entladen des LKW…

14.13 Uhr: Die Busse sind in Ibbenbüren losgefahren!

13.59 Uhr: Die Fahrräder sind runter vom LKW, Hoppi hat die Lenker wieder richtig befestigt. Jetzt sind die Koffer dran.


13.15 Uhr: Der LKW ist schon da! Jetzt gibt es viel Arbeit für die vorausgefahreren Betreuer(innen)!

12.55 Uhr: Die PKW kommen nach einer problemlosen weitgehend Autobahnfahrt in Appelscha an. Es ist sonnig und etwas schwül bei 22 Grad.

10.45 Uhr: Der LKW ist beladen. Alles ist drin! Jetzt geht es los! Einige Betreuer fahren mit dem PKW, um den LKW in Appelscha zu entladen.

10.15 Uhr: Die Fahrräder, Materialien und Lebensmittel sind drin. Ob für die Koffer noch genug Platz ist. Jedes Jahr die gleiche Frage. Vielleicht sollten wir zwei LKW bestellen…

8.00 Uhr: Es geht los! Der große LKW ist gekommen. Die Betreuer(innen) packen den Keller und das Pfarrzentrum aus. Materialien, Essen, Koffer und Fahrräder müssen nun verschleppt werden…

AppelschaWetter3

2016/1: Anreise