Appelscha 2016/8/2: Aktionstag

Appelscha 2016/8/2: Aktionstag

22.45 Uhr: Der Film ist zu Ende. Da es schon relativ spät ist, gibt es heute Abend kein Lagerradio mehr. Gute Nacht.

21.10 Uhr: Während in der Küche immer noch dauergespült wird, haben sich die Kinder zu einem Verdauungsliegen hingelegt. Den Rest des angebrochenen Abends gibt es zum Entspannen noch einen Film.

20160802_211016

20.11 Uhr: Es ist unglaublich, was hier gerade abgelaufen ist! Sechs verschiedene Menüs mit Vorspeise, Hauptgericht und Nachspeise! Und nach der eigenen Gruppe konnte man sich an den anderen Tischen bedienen! Alle sind total voll gegessen!!!

20160802_200032-001

17.45 Uhr: Überall wird fertig gemacht und gekocht – aber das Abendessen gibt es leider erst um 19 Uhr. Die Küchen-Jury braucht eine Stunde, um sich herzurichten…

15.15 Uhr: Unglaublich, was die Kinder für je 40 Euro eingekauft haben und nun herrichten: Das gibt ein leckeres Abendessen!!! Zwischendurch gibt es Kuchen, damit die Zeit bis dahin nicht so lange wird…

Aus 2016/11: Das perfekte Dinner


Nach jeder Geisterrallye müssen sich die Betreuerinnen einem Reaktionstest unterziehen, bevor sie wieder mit den Kindern arbeiten dürfen:

12.22 Uhr: Die Kinder und Betreuer(innen) sind auf sechs Gruppen neu gemischt worden. Dann wurde ausgelost, zu welchem Land Vor-, Haupt- und Nachspeise vorbereitet werden muss. Jetzt dürfen die Kinder im Internet Rezepte recherchieren und bekommen dann Geld, um die Zutaten im Supermarkt zu kaufen.

Zwischendurch kommt die Müllabfuhr. Unglaublich, was hier in den Niederlanden alles möglich ist: Das Ausleeren der zwei Container ist flüsterleise und kaum zu hören!

Aus 2016/11: ?

11.45 Uhr: Die Entscheidung für den AKTIONSTAG „Das perfekte Dinner“ ist gefallen! Die Fahrradrallye soll wahrscheinlich am Donnerstag stattfinden. Dann soll es ebenfalls trocken und noch ein paar Grad wärmer sein.

Aus 2016/11: ?

11.05 Uhr: Die Ereignisse überschlagen sich. Zunächst werden drei Katzenkinder vor der Tür gefunden. Dann durchaus Unverständnis dafür, dass es heute keinen Gammelmorgen gibt. Das hat es noch NIE nach einer Geisterrallye gegeben! Die letzten Kinder waren heute Morgen um 2.33 Uhr wieder am Hof. Schließlich ist das Wetter so (trocken, nicht allzu heiß, bedeckter Himmel mnit Sonnendurchbrüchen), dass man heute auch an die Fahrradrallye (statt Aktionstag) denken könnte. Die Betreuer(innen) werden das nun besprechen und den Kindern um 12 Uhr mitteilen. Wir sind gespannt!

2016/11: Das perfekte Dinner