Appelscha Tag 12: Aktionstag Appelhatten

Appelscha Tag 12: Aktionstag Appelhatten

23.15 Uhr: Die Küche hat mit dem Lagerradio überzogen. Gute Nacht.

22.05 Uhr: Die Gruppen kommen wieder auf dem Hof an. Wir haben einen schönen Sonnenuntergang erlebt, waren zusätzlich noch Zeuge einer Hochzeit und haben auf der Düne gesessen oder gespielt.

Düne Appelscha auf einer größeren Karte anzeigen


18.30 Uhr: Pünktlich gibt es das Abendessen. Da die Friteuse schon einmal heiß ist, gibt es zusätzlich zu dem „normalen“ Abendbrot noch alle möglichen frischen „Reste“: Pommes, Heißwurst, Frikandeln und Fischstäbchen. Gleich geht es zum Sonnenuntergang in die Dünen.

17.37 Uhr: Speed-Dating zum Schluss. Torsten zu Kim: „Ich weiß nicht, was süßer ist: mein Getränk oder mein Gegenüber!“ Gerade noch einen Clip vom Kapitänsspiel von Gestern eingestellt.

17.17 Uhr: Die Bank macht als erstes zu…

Lagerzeitung 2013 2 The Dayly Appel, Ausgabe 2

16.29 Uhr: Die Facebook-Aktie ist grade „unter Minus“ gefallen…

 

Lagerzeitung 2013 1 The Daily Appel, Ausgabe 1

14.42 Uhr: Gerade ist die Bank überfallen worden! 60000 Weber-Dollar sind gestohlen worden! Fünf Minuten später beschweren sich die Diebe, dass sie von den Türstehern mit Knüppeln geschlagen worden sind!

Banküberfall

12.06 Uhr: Es gibt die ersten Hot Dogs und Pommes: ausgezeichnet!

11.56 Uhr. Die Vorbereitungen der Berufsgruppen sind voll im Gange. Zwischendurch gab es einen Regenschauer, aber ab 15 Uhr soll es nur noch Sonnenschein geben.Presseausweis

9.30 Uhr: Irgendwie fängt der Tag heute äußerst müde sowohl bei Kindern und Betreuer(inne)n an. Vielleicht fordert Hängebänger jetzt seinen Preis… Die Betreuer(innen) stellen ihre Station / ihren Beruf für den heutigen Aktionstag „Appelhatten“ (gesprochen Äppelhätten) vor. So gibt es z. B. eine Zeitung, ein Café, einen Beauty-Salon, eine Tuning-Station für Fahrräder, eine Bank, einen Juwelier, einen Tatoowierer, eine Partnerbörse und anderes. Die Kinder bewerben sich nun für einen Beruf und können den Vormittag über ihre Station vorbereiten. Dafür gibt es von der Bank ein Grundgehalt, mit dem dann am Nachmittag bei den anderen Stationen eingekauft werden kann. Zurzeit ist es immer noch kühl (14 Grad, gefühlt wesentlich mehr), aber die Sonne scheint.

8.14 Uhr: Weckradio zur Hälfte um, noch nicht viel Bewegung im Lager. Es ist kühl (12 Grad), soll aber bei bleibender Sonne bis 20 Grad werden.

Der Bilder-Ordner der Zeitungsredaktion:

2013/12.a Zeitung

Aktuelle und alle Fotos des Tages unter:

2013/12. Aktionstag Appelhatten

Martin Weber