Appelscha Tag 8, Sa: AG's + Wasserpark + Stockbrotessen + Disco + Blinkerrallye

Appelscha Tag 8, Sa: AG’s + Wasserpark + Stockbrotessen + Disco + Blinkerrallye

22.39 Uhr: Jetzt beginnt die zweite Nachtwanderung: die Blinker-Rallye. Die Gruppe von Jens startet. Heute Morgen waren ja Kinderwurst und Nutella geklaut worden. Nun gilt es an den Aussagen der Betreuer(innen) an den Stationen herauszufinden, wer der Täter oder die Täterin war. Hier sei schon einmal verraten: es war Amelie! Ihr Motiv: sie ist gegen ungesunde Ernährung und will, dass die Kinder gesünder leben… Diese Nachtwanderung ermöglicht uns morgen den ersten Gammelmorgen, d. h. es wird nicht geweckt, und die Kinder können bis 11 Uhr vom Buffet frühstücken! Inzwischen ist der 20-minütige Videobeitrag zur Fahrradrallye erstellt. Die gut 500 MD in HD-Qualität benötigen etwa 5 Stunden zum Upload… Vielleicht klappt es ja in dieser Nacht.

21.00 Uhr: Disco-MAD beginnt mit der Disco!

Lukas singt:

19.40 Uhr: Bereits vor dem Abendessen ist das Lagerfeuer auf der Wiese angezündet worden, damit die Glut für das Stockbrotessen gut wird. Jetzt sind die ersten Kinder mit ihren Stöcken und dem Brotteig vor dem Feuer, um sich den „Nachtisch“ zu holen. Noch scheint die Sonne bei 21 Grad.

Feuer für das Stockbrotessen:

17.15 Uhr: Die ersten Kinder kommen vom Wasserpark zurück. Der Park schließt um 17 Uhr – und sie haben die Zeit voll ausgenutzt! Und es gibt 145 neue Bilder…

13.29 Uhr: In einer halben Stunde geht es zum Attractiepark Duinen Zathe! Da können wir zu Fuß hingehen. Es ist ziemlich windig, aber sonnig und mit 21 Grad gut warm.

12.16 Uhr: Die Fischstäbchen (bzw. die Fritteuse) kann man bis zur Straße riechen! Dazu Kartoffelpüree, angereichert mit selbst geschälten Kartoffeln; und Spinat. Dazu grenzwertige Musik in der Küche… UPDATE: Gerade das Video vom Casino-Abend in Tag 6 eingefügt!

Grenzwertige Musik in der Küche:

10.02 Uhr: Wir beginnen zunächst einmal mit den AG’s – einschl. Wasserrutschen. Wenn das Wetter sich stabilisiert, kürzen wir ab.

Und die die Wasserrutschen-AG:

9.16 Uhr: Das Frühstück ist zu Ende. In der Nacht wurde die Fleischwurst und das Nusskati geklaut! Was heute Morgen gemacht wird, entscheidet sich erst kurz vor 10 Uhr. In der Nacht hatte es teilweise kräftig geregnet, wodurch auch einer unserer Küchenpavillons zu Bruch gegangen war. Aber jetzt scheint zwischen den Wolken wieder die Sonne. Es ist zwar noch sehr windig, aber warm. Entweder wir gehen gleich doch in den benachbarten Wasser-Freizeitpark, oder wir machen erst AG’s… Gut übrigens, dass die Kinder vorgestern ihre nassen Sachen zum Trocknen aufgehängt haben: so können sie jetzt, da sie in der Nacht wieder nass geworden sind, gleich wieder weiter trocknen…

Alle Bilder des Tages:

2014/8. Wasserpark