Aus Anlass der kfd - Aktionswoche herzliche Einladung zur - Pause im Alltag - Mahnwache - Podiumsdiskussion

Aus Anlass der kfd – Aktionswoche herzliche Einladung zur – Pause im Alltag – Mahnwache – Podiumsdiskussion

Zum Auftakt der kfd Aktionswoche

„Macht Euch stark für eine geschlechtergerechte Kirche“.

 demonstrierte der kfd-Bundesverband gemeinsam mit dem kfd-Diözesanverband Fulda und über 150 Teilnehmerinnen in der Innenstadt von Fulda – zeitgleich mit dem Beginn der Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz.   Foto: kfd/Britta Rausch

Angebote hier vor Ort und Umgebung:

„Pause im Alltag“

„In Christus seid ihr alle eins“

 Gottesdienst zu Marta/ Geschlechtergerechtigkeit

am Dienstag, 1. Okt. 2019 um 19.00 Uhr in der Ludwigkirche

Der kfd-Diözesanverband Münster möchte zusammen mit den Initiatoren Maria 2.0 auch die im Oktober beginnende Amazonas-Synode zum Anlass nehmen, auf unsere Forderungen aufmerksam zu machen.

Deshalb haben sie die Aktionswoche des Bundesverbandes zu einem Aktionszeitraum bis zum 8. Oktober 2019 verlängert und rufen auf zur

 

Mahnwache an der Lambertikirche

am Samstag, 05.10.2019 um 19.00 Uhr

an der Lambertikirche!

Bitte bringen Sie Kerzen oder andere Lichter mit.

 

„Sein oder Nichtsein unserer Kirche“

am Freitag, 25.10.2019 um 19.00 Uhr
Ort: Basilika Forum, Osnabrücker Str. 34, 48429 Rheine
PodiumsteilnehmerInnen:
Pfarrer Meinolf Winzeler, Rainer Kochinke (Religionslehrer i.R.), Kerstin Stegemann (Vors. Diözesankomitee der Katholiken im Bistum Münster), Farina Dierker (Frauenseelsorge, Bistum Osnabrück), Dr. Andrea Qualbrink (Referentin Stabsbereich Strategie & Entwicklung im Generalvikariat Bistum Essen), Dr. Stephanie van de Lee (Moderation)
Eintritt frei!