Bunter Nachmittag der kfd St. Ludwig

Bunter Nachmittag der kfd St. Ludwig

Bis zum 30. Oktober gibt es noch Karten für den Bunten Nachmittag der kfd, wozu alle Frauen der Gemeinde – auch Nichtmitglieder -,herzlich eingeladen sind. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken wird die Theatergruppe der kfd  wieder die Frauen mit ihren Sketchen begeistern. Auch werden wieder Frauen neu in die kfd aufgenommen. Ebenfalls wird an diesem Nachmittag für das Projekt vom SKF „Altersarmut begegnen“ gesammelt, das in diesem Jahr von der kfd St. Ludwig unterstützt wird. Termin: Samstag, 4. Nov. um 15 Uhr bei Wenning-Wieter in Uffeln. Karten gibt es bis zum 30. Okt. bei den Mitarbeiterinnen der kfd, am Montag, 30. Okt. von 10 – 11 Uhr im Pfarrzentrum oder bis zum 27. Okt. im Pfarrbüro für 9 EUR für Mitgl. der kfd in Heilig Kreuz, 12 EUR für Nichtmitgl.

Interessierte Frauen, die sich an diesem Nachmittag noch in die kfd aufnehmen lassen möchten, können sich  bei Christa Hüttl, Tel. 16061 melden. Der Jahresbeitrag der kfd beträgt 25 EUR.. Durch die Beiträge wird u. a. die wichtige Arbeit im Verband unterstützt, der sich besonders für die Situation von Frauen in Kirche, Gesellschaft und Politik einsetzt. Nähere Infos zur Arbeit der kfd unter www.kfd.de.
Am Sonntag, 5. Nov. findet der Jahresgottesdienst der kfd um 11 Uhr statt. Gebetet wird besonders für lebenden und verstorbenen Mitglieder der kfd. Der Gottesdienst wird von Frauen der kfd vorbereitet und steht unter dem Thema: Eliabeth von Thüringen – eine leidenschaftliche Fraue. Der kfd Aktionschor wird diese Messe mitgestalten. Frauen, die noch im Chor mitsingen möchten, treffen sich eine Stunde vor Beginn des Gottesdienstes, also um 10.00 Uhr zum Einsingen.