Die neuen Pfarrer: Stefan Dördelmann und Paul Hagemann

Die neuen Pfarrer: Stefan Dördelmann und Paul Hagemann

Stefan Dördelmann (52) und Paul Hagemann (59) werden die neuen Pfarrer in Ss. Mauritius – Maria Magdalena und später in der fusionierten neuen Gemeinde mit Heilig Kreuz. Die Einführung ist am Sonntag, dem 26. Januar 2014, um 10 Uhr in der St.-Mauritius-Kirche.

Am Donnerstagabend (10. Oktober 2013) stellte der Personaldezernent des Bistums Münster, Hans-Bernd Köppen, im Pfarrheim St. Maria Magdalena in Laggenbeck die neuen Pfarrer von Ss. Mauritius – Maria Magdalena vor, die später auch die Pfarrer der fusionierten Großgemeinde mit Heilig Kreuz werden sollen. Es waren die Pfarrgemeinderäte und Kirchenvorstände von Ss. Mauritius – Maria Magdalena und Heilig Kreuz vertreten.

Überraschenderweise sind sie nur als „Doppelpack“ zu bekommen: Stefan Dördelmann und Paul Hagemann, die seit fast 15 Jahren in Geldern arbeiten. Der jüngere Bruder von Stefan Dördelmann ist der Kreisdechant von Steinfurt (Markus Dördelmann).

Stefan Dördelmann

Dördelmann, Stefan

geb. 28.03.1961 in Datteln
1987 Aushilfe in Geldern (Veert) St. Martin und Haltern am See (Lippramsdorf) St. Lambertus
1987 Kaplan in Bocholt Hl. Kreuz
1991 freigestellt für den Besuch der Priesterschule der Fokolare in Loppiano/Italien
1992 Kaplan zur Aushilfe in Warendorf (Hoetmar) St. Lambertus
1992 Kaplan in Münster (Coerde) St. Norbert
1994 Subdirektor am Coll. Borromaeum in Münster
1994 Domvikar, Caeremoniarus minor und Magister caeremoniarum an der Hohen
Domkirche in Münster
1996 zusätzl. Domkaplan am St.-Paulus-Dom in Münster
1999 Pfarrer in Geldern St. Maria Magdalena
1999 Leiter des Pfarrverbandes Geldern
2000-2010 Mitglied des Priesterrates
2001 Pfarrer in St. Maria Magdalena und Vicarius Cooperator m.d.T. Pfarrer in St. Antonius, St. Antonius Abbas, St. Nikolaus und St. Rochus in der Seelorgeeinheit Geldern (Hartefeld), Geldern (Lüllingen), Geldern (Pont) und Geldern (Walbeck), Leitender Pfarrer der Seelsorgeeinheit
2003 zusätzl. Pfarrer in St. Nikolaus und Pastor in St. Rochus in ders. Seelsorgeinheit
2007 Pfarrer in Geldern St. Maria Magdalena

Paul Hagemann

Hagemann, Paul
geb. 11.05.1954 in Neuenkirchen b. Rheine
1981 Aushilfe in Ahlen St. Josef und Münster (Hiltrup) St. Marien
1981 Kaplan in Alpen St. Ulrich
1985 Mitglied des Priesterrates
1985 freigestellt für die Priesterschule in Loppiano/Italien
1986 Kaplan zur Aushilfe in Emsdetten Herz Jesu
1986 Kaplan zur Aushilfe in Geldern (Walbeck) St. Nikolaus
1987 Kaplan in Recklinghausen St. Paul
1991 Leiter der Diözesanstelle „Werbung für Kirchliche Berufe“ in der Hauptabteilung Seelsorge-Personal im Bischöfl. Generalvikariat, Jugendseelsorger im Bistum Münster, Geistl. Beirat für den Diözesanverband der Deutschen Jugendkraft (DJK)
1999 Vicarius Cooperator m.d.T. Pfarrer in Geldern St. Maria Magdalena
2001 zusätzl. Vicarius Cooperator m.d.T. Pfarrer in St. Antonius Abbas, St. Antonius, St. Nikolaus und St. Rochus in der Seelsorgeeinheit Geldern, Geldern (Hartefeld), Geldern (Lüllingen), Geldern (Pont) und Geldern (Walbeck)
2007 Vicarius Cooperator m.d.T. Pfarrer in Geldern St. Maria Magdalena

Beide Pfarrer sind seit fast 15 Jahren als Team in Geldern tätig:
http://www.st-mariamagdalena-geldern.de/

Beide Pfarrer gehören der Fokolar-Bewegung an:
http://www.fokolar-bewegung.de/
http://www.focolare.org/de/
http://www.fokolarpriester.net/

Die erste Kontaktaufnahme in Laggenbeck war sehr herzlich, das Gespräch sehr positiv. Auch ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Pfarrern.

Martin Weber