KAB St. Johannes Bosco besucht Radio RST

Am 13. Mai 2014 besuchten zwei Gruppen der KAB den lokalen Radiosender RST. In den Räumen in Rheine werden täglich insgesamt 8 Stunden produziert.
Da RST zum Verbund der Lokalradios NRW gehört, werden die restlichen Stunden aus Oberhausen gesendet. Die Berichte sind auf 90 Sekunden beschränkt, so dass die Herausforderung darin besteht, komplexe Sachverhalte in dieser Zeit zu erklären. Auch die Nachberichterstattung zu ehemals aktuellen Themen gehört zu den Aufgaben der Redakteure.
Die KAB`ler waren bei den Lokalnachrichten zur halben Stunde live mit ihm Studio und konnten die Nachrichtensprecherin sowie den Moderator beobachten, wie noch kurz vor Sendebeginn an den Texten gefeilt wurde.

Karl Schoppe