kfd lädt zur Jakobs-Pilger-Wanderung ein

kfd lädt zur Jakobs-Pilger-Wanderung ein

Bereits zum dritten Mal lädt das kfd-Dekanatsteam alle interessierten Frauen zum Wandern auf dem Jakobs-Pilgerweg von Osnabrück nach Münster ein.

 In diesem Jahr gehen die Frauen von Lengerich bis Ladbergen (ca. 11 km).

Der Treffpunkt ist am Rittersitz Haus Vortlage Lengerich. Dieser liegt im Süden Lengerichs an der Straße Richtung Ladbergen.

Der ehemalige Rittersitz „Haus Vortlage“, der seit dem 13. Jahrhundert als befestigtes Haus auf einer Motte (Erdhügel umgeben von einem Wassergraben) mit hölzernem Palisadenzaun nachweisbar ist. Im Jahr 1991 konnte das landschaftlich reizvoll gelegene Haus Vortlage – kurz auch „Vortlage“ genannt – bestehend aus einer Mühle, Eichenallee, Gräfte und Haupthaus (Gutshof und Herrensitz), auf sein 700jähriges Bestehen zurück blicken. Die private Anlage mit der restaurierten Mühle ist nur von außen zu besichtigen, bietet aber dennoch mit der klassizistischen Formensprache des Haupthauses und der Toranlage von 1730 deutlich erkennbar eine Vorstellung adeliger Wohnkultur vergangener Tage.

Thema der Pilgerwanderstrecke:  „Miteinander Unterwegs“

Termin:  Samstag,29.August 2015

Diese Wegstrecke pilgert mit uns Petra Sträter aus der Projektgruppe “f n w“ (fehlt noch was) – Begleitung, Information, Bildung

Treffpunkt: „Haus Vortlage“ – Lengerich, Vortlager Damm 9, in Lengerich 10.00 Uhr

Wir bilden Fahrgemeinschaften um 9.30 Uhr ab Ibbenbürener Busbahnhof

Rückfahrt ab Ladbergen ca. 15.00 Uhr

Bitte für die Wanderstrecke von ca 4 Std. Rucksackverpflegung mitbringen!

Anmeldung ab sofort, spätestens bis zum 21. August 2015

Dorothea Lampe, Tel.:  05451/16734 –  Email: doro.lampe@t-online.de

Rosi Giesbert, Tel:  05451/ 962553 – Email: Rosi.Giesbert@web.de

Wer mit dem Pkw fahren kann, bitte bei der Anmeldung angeben!