Licht|Klang 2: Klangsynthese, Lichtkunst und Chorgesang in der Ludwigkirche am 30. April 2019

Licht|Klang 2: Klangsynthese, Lichtkunst und Chorgesang in der Ludwigkirche am 30. April 2019

Nach dem großen Erfolg kehrt die Symphonie aus Klang und Licht zurück in die St.Ludwigkirche. In diesem Jahr wird das Konzept erweitert und bindet den Popchor „Die Liederlichen“ aus Ibbenbüren mit ein.

Den Besucher erwartet eine weiterentwickelte Lichtshow mit neuen Klängen und Kompositionen des Projekts Dorfschmidt//Gröhder. Die filmischen Klangflächen verschmelzen mit den lebendigen Lichtinstallationen der Musiker und Medienkünstler Cris Frickenschmidt und Jan Bröhl.

Das Ergebnis sind außergewöhnliche Erlebnisse für Auge uns Ohr, die zum Verweilen und Genießen einladen. Ins Leben gerufen und organisiert von Uli Efkemann wirbt diese Veranstaltung für ein harmonisches Miteinander, das Grenzen und Konfessionen überwindet. Unterstützt wird die Aktion von:
– Siegfried Löwe (SL-Sound&Lights)
– Musik Produktiv
– Uli Efkemann Un-plugged Ibbenbüren
– Battersea Electric