Mottotag 2019: Zirkus Schnupper

Mottotag 2019: Zirkus Schnupper

Wie gestern angekündigt, stand heute der Mottotag auf dem Programm: am Abend trat der „Zirkus Schnupper“ auf!

Am Morgen und Nachmittag wurden die Auftritte vorbereitet, Outfits gebastelt und Snacks gebacken.
Nach der Gruppenzuordnung ging es direkt los: Pauline und Pia backten unter anderem mit Livio und Lina Snacks für die Vorstellung am Abend (Blätterteig-Käsestangen, Popcorn und vieles mehr).

Die Akrobaten von Niki starteten den von Livio und Thorben G. moderierten Abend auf der Wiese und begeisterten das Publikum mit Turneinlagen, sodass prompt eine Zugabe gefordert wurde.
Im großen Raum gab es dann zwei Tanzeinlagen von der Gruppe um Cara.

Dann stellten sich die Zauberer vor und führten im Laufe des Abends mehrere Zaubertricks durch. Mit Umhängen und Zauberhüten kamen sie sehr professionell rüber.

Die geschminkten Clowns von Linda und Madita erheiterten die Zuschauer zwischendrin mit einstudierten Sketchen.

Hannah’s Jongleure lieferten richtig ab. Mit Diabolo, Teller- und Balljonglage brachten Vionice und Moritz das Publikum zum Toben. Tagsüber wurden die Jonglierbälle selbst gebastelt.

Trainer Julian führte mit seinen Ballboys Till und Mathis verschiedene Ballkunststücke vor.
Nach der Pause ging es noch einmal nach draußen, dieses mal zu den Wildtieren, die von Merit dressiert wurden.

Den krönenden Abschluss gestalteten die Fakire von Jarmo. Zunächst liefen alle barfuß über ein riesiges Nagelbrett, dann wurde Joost in einer Kiste eingesperrt und mit Messer zerstochen. Er kam aber ohne jegliche Verletzung aus der Kiste wieder heraus.

Mittags wurden Crepes, Gemüse und Milchbrötchen verspeist. Das warme Abendessen hat sich ein wenig gezogen, da ein Stromausfall in der Küche zwischenzeitlich das Frittieren von Pommes verhinderte. Außerdem gab es noch Fischstäbchen im Brötchen.

Gegen 22 Uhr endete die gelungene Vorstellung im Zirkus Schnupper und alle Kinder gingen schlafen.
Die Hälfte des Lagers ist nun vorbei und die Tage werden schon wieder runtergezählt. Dabei wurden Pflichtprogramme wie die Lagertaufe und die Geisterrallye noch nicht durchgeführt. Langweilig wird es also nicht!