Pfarrer Martin Weber 25 Jahre in Ibbenbüren

Pfarrer Martin Weber 25 Jahre in Ibbenbüren

Martin Weber

Martin Weber

Darum lade ich am Kirmes-Samstag (3. September 2016) ab 18 Uhr zu einer Currywurst und Getränken ins Pfarrzentrum St. Ludwig ein. Von dort ist der Weg zur Kirmes auch nicht mehr weit…

Seit dem 3. September 1991 bin ich in Ibbenbüren gemeldet – und damit Ibbenbürener! Fünf Tage später, am 8. September 1991 wurde ich als Pfarrer (damals in St. Ludwig) eingeführt. Ich bin gerne in Ibbenbüren, fühle mich im Pfarrhaus St. Ludwig sehr wohl und bin dankbar, so lange an dieser Stelle arbeiten und leben zu dürfen! Dieses „Ortsjubiläum“ ist zwar weder Verdienst noch Leistung, kann aber mal wieder ein Anlass sein, mit Weggefährt(inn)en etwas zu essen und zu trinken. Darum die herzliche Einladung (vor der Kirmes…).

Martin Weber