Rijssen 2014 Tag 1: Ankunft

Suche die Grenzen

Mit einer einstündigen Verspätung, durch eine Vollsperrung auf der Autobahn, kamen wir in Rijssen an. Nach dem die Zimmer eingerichtet wurden, begannen wir auch schon mit dem ersten Spiel. Mit verschiedenen Aufgaben wurde der Hof erkundet und Regeln bzw. Grenzen, die auf dem Hof gelten, klar gemacht. Neben Witze erzählen und einem Quiz brachte das Hüpfkissen nicht nur die ersten Betreuer außer Atem.

Nach dem ersten gemeinsamen Abendessen ging es auf die große Spielwiese. Brennball, aber auch Obstsalat, das Schollenspiel und Reise nach Jerusalem standen auf dem Programm. So haben sich Kinder und Betreuer besser kennlernen können. Mit einer Gutenachtgeschichte ging es in die erste Nacht in den neuen Betten.

Bilder Tag 1

Schöne Grüße aus Rijssen!
Das Schnupperlager-Team