Rijssen 2014 Tag 4: Thomas Gottschalk zu besuch in Rijssen

P1020559Am vierten Tag gab es ein absolutes Highlight im Lager. Am Abend war Thomas Gottschalk zu Besuch in Rijssen.
Doch bevor es dazu kam gab es am Morgen wieder AGs. Diesmal bestand neben den üblichen AGs wie Fußball spielen auch die Möglichkeit  T-Shirts zu bemalen oder Regenmacher zu basteln.

Zu Mittag zauberte die Küche wieder mal ein super Essen. Bei Hamburger und Pommes war bei vielen nicht mal mehr Platz für den Nachtisch. Der Nachmittag wurde mit der Sportolympiade verbracht. Ob Weit Wurf, Rennen, Hochsprung oder Dreibeinlauf, jedes Kind musste sich richtig verausgaben.

Der Tag endete mit „Wetten, dass“. Extra für die Show wurden einige Stars aus der ganzen Welt nach Rijssen eingeflogen. Neben den Gästen Heidi Klum, Bastian Schweinsteiger, Pipi Langstrumpf und dem Bürgermeister von Ibbenbüren, sangen auf der Bühne in Rijssen Cro und die Backstreet Boys. Außerdem zeigte Merit ihre Turnfähigkeiten auf dem Sprungtuch. Wetten durften an diesem Abend natürlich auch nicht fehlen. Zum Jubel der Kinder gewannen die Kinder die Schlusswette, dass alle Kinder es schaffen würden innerhalb von drei Minuten ihren Schlafanzug anzuziehen und mit Kulturbeutel wieder in die Showhalle zurück zu kommen. Der Wetteinsatz war, dass alle Betreuer das Geschirr der Kinder am Montagmorgen spülen. Ob auch der zweite Wetteinsatz am Montag eingelöst werden kann steht noch aus – das Wetter sollte für einen Freibadgang noch ein Tick besser werden.