Rijssen 2014 Tag 7: Schlag den Betreuer

P1030124Der Mittwoch begann mit den AGs. Diesmal konnten sich die Kinder beispielsweise zwischen Sketchen, Tischtennis, einer Wald-AG, T-Shirts bemalen oder einer Geheim-AG. Zur Stärkung gab es zu Mittag Frikadellen, Kartoffeln und Rotkohl und als Nachtisch Eis.

Am Nachmittag fand ein Lager-Highlight statt: Schlag den Betreuer. Die Betreuer wollten natürlich ihren Titel von den letzten beiden Jahren wiederholen. So starteten die Betreuer gut ins Turnier und gewannen die ersten Spiele wie das Quiz, Lagergülle wetttrinken und Looping-Louie. Doch die Kinder steigerten sich im Laufe des Wettbewerbs und gewannen immer mehr Spiele; Radschlagen und Schätzen sind einige davon.
Beim Stand von fünf zu fünf ging es in das letzte Spiel „Hüpfball Wettrennen“. Und deutlich gewannen die Kinder diesen letzten Wettkampf, sodass der Jubel bei den Kindern riesig war.

Der Abend wurde mit einer gemütlichen Runde um ein Lagerfeuer abgerundet. Stockbrot und Lagerfeuermusik sorgten hierbei für die passende Stimmung.

 

Bilder Tag 7