Schnupperlager Bakkeveen 2020

Schnupperlager Bakkeveen 2020

Schnupperlager: für Grundschulkinder (einschl. Schulwechsel)
in Bakkeveen (Niederlande)
vom 30. Juli – 8. August 2020 (= 9 Ü, ca. 55 Kinder), 200 Euro + Taschengeld

Am 30.07.2020 werden wir mit ca. 55 Kindern, 18 Betreuern und 2 Kochleuten ins niederländische Bakkeveen aufbrechen. Dort erwartet uns der Ferienhof „The Loryann“, auf dem wir 10 herrliche Tage verbringen werden. Neben den Schlaf- und Waschräumen befindet sich auf dem Hof auch ein großer Aufenthaltsraum, in dem wir essen, spielen und tanzen können. Auch auf der großen Spielwiese des Hofes können wir Spiele aller Art veranstalten. Sehr beliebt sind Olympiaden, AGs und große Sportspiele. Der Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt. Wichtig ist uns, dass die Kinder mitgestalten können, was sie im Ferienlager spielen und erleben möchten. In der Nähe des Ferienhofes befindet sich ein Waldgebiet mit einer wundervollen Düne, die wir für Spiele und Ausflüge nutzen können. Wenn das Wetter mitspielt, ist auch der Besuch eines Freibades geplant. Am 08. August 2020 werden wir zurückkehren. Weitere Infos zum Ferienhof gibt es auf der Homepage des Hofes (https://www.loryann.nl). Die Kosten betragen pro Teilnehmer 200 Euro zuzüglich Taschengeld. Sollten Unklarheiten auftauchen, rufen Sie uns an! Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.
Pia Hagel: +49 1578 7098567; Robin Peters: +49 174 6136697; E-Mail: schnupperlager@gmail.com

Anmeldungen: zunächst bis zum 11. Oktober 2019
Die Online-Anmeldungen sind bereits jetzt möglich! Falls es mehr Anmeldungen als Plätze gibt, werden nach dem 11. Oktober 2019 eine Auswahl nach den bisherigen Kriterien vorgenommen und eine Zusage oder Absage verschickt. Falls Plätze frei sind, können auch nach dem 11. Oktober 2019 weitere Anmeldungen entgegengenommen werden.

Anmeldung zum Schnupperlager Bakkeveen 2020
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (notwendig)
  5. (notwendig)
  6. (notwendig)
  7. (notwendig)
  8. (gültige E-Mail-Adresse notwendig)
  9. Bei der Anmeldung wird die IP-Adresse des Absenders gespeichert!