Stefan Dördelmann ist ab 1. November 2014 neuer Dechant im Dekanat Ibbenbüren

Stefan Dördelmann ist ab 1. November 2014 neuer Dechant im Dekanat Ibbenbüren

Stefan Dördelmann (53), Pfarrer in Ibbenbüren Ss. Mauritius-Maria Magdalena, ist von Bischof Dr. Felix Genn zum 1. November 2014 für sechs Jahre zum neuen Dechanten für das Dekanat Ibbenbüren ernannt worden. Er löst damit Pfarrer Martin Weber ab, der das Dechantenamt 18 Jahre lang innehatte.

Der neue Dechant wurde 1987 zum Priester geweiht und war nach Kaplansjahren in Bocholt und Münster-Coerde als Subdirektor am Collegium Borromaeum sowie als Domvikar am St. Paulus-Dom in Münster tätig. 1999 wurde er zum Pfarrer in Geldern ernannt, 2014 zum Pfarrer in Ibbenbüren Ss. Mauritius-Maria Magdalena. Seit 2000 ist er zudem gewähltes Mitglied im Priesterrat des Bistums Münster.

Für Stefan Dördelmann ist das Dechantenamt kein Ehrenamt, sondern ein Dienstamt, wie er in einer ersten Stellungnahme nach seiner Ernennung betont. „Ich möchte etwas für die Gemeinschaft der hauptamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorger tun“, so Dördelmann. Zugleich sei es ihm als Dechant wichtig, aktuelle Entwicklungen im Bistum mitzubekommen, um „den Horizont zu weiten“.

Hilfreich sei für ihn dabei der Dekanatsvorstand, in dem alle pastoralen Berufsgruppen vertreten sind. Dort arbeiten neben ihm als Dechanten auch sein Stellvertreter (Definitor) Pfarrer Stefan Notz aus Hörstel St. Reinhildis sowie Pfarrer Paul Hagemann aus Ibbenbüren Ss. Mauritius-Maria Magdalena, Diakon Karl-Heinz Eiben aus Ibbenbüren Heilig Kreuz und Pastoralreferentin Sara Krüßel aus Hörstel St. Reinhildis mit. Sie unterstützen den Dechanten bei seinen Aufgaben.

Der Dechant ist der Vertreter des Bischofs im Dekanat und repräsentiert die Kirche gegenüber außerkirchlichen Stellen in den Bereichen, die über die Pfarrei hinausgehen und nicht die Kreis- oder Bistumsebene betreffen. Ihm obliegt die Sorge um das Wohl der pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Dekanat. Ferner führt er leitende Pfarrer im Auftrag des Bischofs in ihr Amt ein.

Das Dekanat Ibbenbüren umfasst die Pfarreien Heilig Kreuz Ibbenbüren, St. Franziskus Ibbenbüren, Ss. Mauritius-Maria Magdalena Ibbenbüren, St. Reinhildis Hörstel und Seliger Niels Stensen Lengerich.

Text/Foto: Kreisdekanat Steinfurt
10.09.2014