Weltgebetstag in St. Ludwig

Weltgebetstag in St. Ludwig

Zum Weltgebetstag von den Bahamas am Freitag, 6. März 2015 laden die Frauen aus St. Ludwig, St. Mauritius und der Christusgemeinde ein. Begonnen wird mit einer Einstimmung und gemeinsamen Kaffeetrinken um 15 Uhr im Pfarrzentrum St. Ludwig, anschl. ist um 17 Uhr der Gottesdienst in der Ludwigkirche.
Traumstrände, Korallenriffe, Lebensfreude sowie eine ethnische und konfessionelle Vielfalt: das bieten die 700 Inseln der Bahamas. Der Inselstaat zwischen den USA, Kuba und Haiti ist ein wirtschaftlich erfolgreiches, touristisches Sehnsuchtsziel. Aber das vermeintliche Paradies hat mit Problemen zu kämpfen: extreme Abhängigkeit vom Ausland, Arbeitslosigkeit und eine erschreckend hohe Gewalt gegen Frauen und Kinder.
Diese Sonnen- und Schattenseiten beleuchten Christinnen der Bahamas in ihrem Gottesdienst zum Weltgebetstag 2015, der rund um den Erdball am Freitag gefeiert wird. Der Gottesdienst „Begreift ihr meine Liebe?“ macht zugleich Hoffnung auf Gerechtigkeit in Kirche und Gesellschaft und ermutigt zum Einsatz gegen geschlechterspezifische Gewalt.
Ein Zeichen dafür setzen die Gottesdienstkollekten, die Projekte für Frauen und Mädchen auf der ganzen Welt unterstützen. Darunter ist auch eine Medienkampagne des Frauenrechtszentrums „Bahamas Crisis Center“ (BCC), die sexuelle Gewalt gegen Mädchen bekämpft.