Porträts einer Protestbewegung – so sieht die Künstlerin und Initiatorin von Maria 2.0, Elisabeth Kötter, ihre Mitstreiterinnen. © Lisa Kötter

Der Pfarreirat Heilig Kreuz mit den Gemeinden St. Johannes Bosco, St. Ludwig, St. Modestus und St. Peter und Paul hat sich in seiner letzten Sitzung einstimmig hinter die Frauen-Aktion „Maria 2.0“ gestellt. Sie fordert unter anderem den Zugang von Frauen…

Maria 2.0 in St. Ludwig - Kirche ohne Frauen !?

Aufruf zum Kirchenstreik vom 11. bis 18. Mai 2019 Weil Kirche Zukunft haben soll, braucht es Veränderung. Deswegen legen alle Frauen ihre Ämter in der Kirche für eine Woche nieder. Aktionen zu Maria 2.0 in St. Ludwig Herzliche Einladung an…

kfd-Frauen wählen ein offenes, solidarisches Europa

Vom 23. bis 26. Mai werden die Abgeordneten des Europäischen Parlamentes für fünf Jahre neu gewählt. In Deutschland findet die Wahl am 26. Mai statt. Die kfd ruft ihre Mitglieder auf, von ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen und mit ihrer Wahl ein offenes, solidarisches…

Zusammenführung am 22. September 2019

02.05.2019, 19.30 Uhr, Boscohaus: Treffen der Lenkungsgruppe 09.04.2019, 19.30 Uhr, Pfarrheim Herz Jesus Püsselbüren: 4. Treffen der „AG Pastoralplan“ 05.04.2019, 18 Uhr, 5. Treffen der „AG Kommunikation“ im Pfarrheim St. Maria Magdalena Laggenbeck 04.04.2019, 19.30 Uhr, Pfarrheim St. Mauritius: 3….

Aktuelle Gottesdienste in Ibbenbüren + Brochterbeck
Sommerlager 2019

Anmeldungen sind ab dem 2. Dezember 2018 (1. Advent) bis zunächst 16. Dezember 2018 möglich. Infos und Formulare gibt es ab dem 2. Dezember in den Kirchen und Büros und unter den jeweiligen Sommerlager-Links (s. u.) zum Download (Online-Anmeldung möglich!)…

kfd Diözesanverband: Resümee einer Woche Frauenstreik in der Katholischen Kirche

Überwältigende Resonanz in den Gemeinden und kfd-Gruppen Kurz vor Abschluss der Streikwoche blickt Judith Everding, Vorstandsvorsitzende des kfd-Diözesanverbandes Münster, auf die enorme Resonanz der Aktion #Maria2.0 zurück. Der kfd-Diözesanverband hat im Vorfeld der Streikwoche seine 450 kfd-Gruppen in den Gemeinden…

Treff allein lebende Frauen 60plus

Das nächste Treffen der Gruppe allein lebende Frauen 60 plus ist am  am 2. Juni um 16.00 Uhr an der Ludwigkirche. In Fahrgemeinschaften geht es zu Loismanns-Garten in Dörenthe. Dort nehmen die Frauen an einer Führung teil. Anschliessend ist ein…

Lady-Vintage-Börse wieder in St. Ludwig

Es ist wieder soweit. Nach den Renovierungsarbeiten im Pfarrzentrum kann jetzt wieder die Lady-Vintage-Börse – ein Flohmarkt für Frauen und Mädels stattfinden. Termin: Freitag, 14. Juni findet von 19.00 bis 21.00 Uhr im Pfarrzentrum  Bei gutem Wetter werden auch draußen…

TaFF - Treff allein lebende Frauen von ca. 40 - 60 Jahre

Das nächste  Treffen der Gruppe TaFF ist am Sonntag, 19. Mai 2019   um 14.00 Uhr an der Kirche. Vor Ort wird entschieden, was gemeinsam unternommen wird. Nähere Informationen bei Gertrud Runde, Tel. 05455/1501 oder bei Kornelia Steinigeweg, Tel. 73836….

Herzliche Einladung zu einem interkulturellen Gespächsabend!

Weltgebetstag 2019 – St. Ludwig – St. Mauritius – Christusgemeinde

Kirche in der Krise

„Ich bin überzeugt, dass die Frauenfrage schon sehr bald eine Frage von Sein oder Nichtsei für unsere Kirche werden wird“ Sr. Philippa Rath ES SIND DICKE BRETTER ZU BOHREN „Die Geduld der Frauen neigt sich in vielen Teilen der Welt…

Es geht weiter: Aufruf zum Kirchenstreik mit der Aktion Maria 2.0!

Herzliche Einladung zur Vorbereitung der Aktion „Maria 2.0“ in unserer Gemeinde Anlässlich des Missbrauchsskandals in der Katholischen Kirche rufen engagierte Frauen der Heilig Kreuz Gemeinde in Münster alle Frauen zu einem Kirchenstreik auf! Der kfd-Diözesanverband Münster unterstützt diese Aktion mit…

kfd verabschiedet Martha Overmeier bei der Mitgliederversammlung

Bei der Mitgliederversammlung der kfd St. Ludwig verabschiedete die Teamsprecherin Christa Hüttl eine langjährige Mitarbeiterin im Besuchsdienst. Martha Overmeier hat 50 Jahre lang – also von der Gründung der kfd St. Ludwig an, die Zeitschrift „frau und mutter“ und den…

Stifteaktion geht weiter

Leere Stifte abgeben – und Anderen damit eine Zukunft geben! Nach dem tollen Ergebnis der Aktion „Stifte machen Mädchen stark“, bei der deutschlandweit über 30 t alte Stifte gesammelt wurden, läuft die Sammlung von alten Stiften nun weiter. Der Erlös…